Aktuelles

Das Programm für das Jahr 2022 ist momentan noch vorläufig und muss unter Umständen an die jeweils gültigen Kontaktbestimmungen angepasst werden. Wir werden Sie auf unserer Webseite und per E-Mail auf dem Laufenden halten. Beachten Sie bitte auch die Veranstaltungsmeldungen in „Der Bote vom Untermain“ und „Das aktuelle Schaufenster“. Unter der Rubrik „Aktuelles“ finden Sie ebenfalls Informationen und Links zu diversen interessanten Veranstaltungen.

Ein frohes Osterfest und eine sonnige Frühlingszeit wünscht der DFC

„Contes cousins, contes voisins“ am 17. Mai 2022 um 18 Uhr 30

Erzählabend rund um das Thema deutsche und französische „Geschwistermärchen“ – „Contes cousins, contes voisins“ – anlässlich der 35 Jahre Partnerschaft im Gebäude des Bezirkstags von Unterfranken.

Odile Néri-Kaiser erzählt an diesem Abend lebendig, poetisch und mit einer Brise Humor auf Deutsch und mit kleinen französischen Einschüben eine Auswahl von Fassungen bekannter Grimmscher Märchen wie sie in unterschiedlichen Gegenden Frankreichs noch im XIX. Jahrhundert gesammelt wurden. Märchen wie Finon Finette und Ricabert-Ricabon erinnern an Hänsel und Gretel und Rumpelstilzchen und sind doch auch sehr anders – wie Geschwister eben oder wie Nachbarn und Cousins. Entdecken Sie also Gewohntes neu und lassen Sie sich überraschen! Und genießen Sie die musikalische Begleitung mit Ulrich Schlumberger, der auf dem Akkordeon Stücke von Eric Satie und Jean-Philippe Rameau spielt.

Die Veranstaltung ist vorwiegend in deutscher Sprache, Französischkenntnisse sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Da die Anzahl an Plätzen begrenzt ist, bitten wir Sie um eine Voranmeldung per Email an
partnerschaft@bezirk-unterfranken.de oder aber telefonisch (0931-79591420) bis
spätestens 10. Mai 2022.


Das Phantom der Oper

Am Donnerstag, 05. Mai 2022, entführen wir Sie um 19 Uhr 30 in das Paris des Jahres 1881, in die Pariser Opéra Garnier.

Das MainMusical führt um 19 Uhr 30 in der Frankenhalle in Erlenbach das Musical „Phantom der Oper“ auf. Kartenvorbestellungen auf Grund des limitierten Kartenkontingents bitte bis spätestens Mittwoch, 16. März 2022, per Mail an info@dfc-miltenberg, telefonisch unter 09371 1713 oder 0151 15892092 erbeten.

Museumsfest Miltenberg

Am 15. Mai 2022 findet das Museumsfest Miltenberg statt. Wir treffen uns um 11 Uhr im Innenhof des Museums der Stadt Miltenberg.

Bravo, Signore Mozart!

Am Mittwoch, 25. Mai 2022 um 19 Uhr 30 in der Orangerie Schloss Löwenstein Kleinheubach, Schlosspark 13

Kartenvorbestellungen auf Grund des limitierten Kartenkontingents bitte bis spätestens Mittwoch, 11. Mai 2022, per Mail an info@dfc-miltenberg, telefonisch unter 09371 1713 oder 0151 15892092 oder direkt bei claviersalon@web.de erbeten.

Lustwandeln auf der Mildenburg am Donnerstag, 09. Juni 2022 von 19 bis 22 Uhr

Treffpunkt ist um 18 Uhr 30 am Eingang zum Burghof. Die Kosten betragen 8 Euro pro Person.

Benefizklaviermatinée mit Carl Werner Punzmann

Am Sonntag, 26.06.2022, findet um 11.00 Uhr im Bürgersaal des Alten Rathauses die bereits traditionelle Benefizklaviermatinée mit dem Miltenberger Pianisten und Kulturpreisträger Carl Werner Punzmann statt. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Mozart, Brahms und Schumann.

Das Mainfest Miltenberg findet von 01. bis 03. Juli 2022 statt

Näheres unter https://mainfestmiltenberg.de/

Rebstocknacht im Main-Vinotel Bürgstadt am 30. Juli 2022 um 17 Uhr

Voranmeldung zwecks Tischreservierung erbeten unter info@dfc-miltenberg.de oder telefonisch unter 09371 1713

Besuch der Arnouviller Bürger in Miltenberg zu Beginn der Michaelismesse von 26. bis 29. August 2022

CHAGALL. WELT IN AUFRUHR

Ausstellung in der Schirn Frankfurt von 04. November 2022 bis 19. Februar 2023

Deckengemälde in der Opéra Garnier, Marc Chagall

Im Jahr 2022 findet in der Schirn in Frankfurt eine große Chagall Ausstellung statt. Die VHS wird voraussichtlich in Kooperation mit dem DFC Miltenberg eine Museumsfahrt dorthin anbieten.

Näheres unter folgendem Link:

https://www.schirn.de/ausstellungen/2022/chagall/

„Wie kam der heilige Martin nach Bürgstadt – Eine Episode aus der deutsch-französischen Geschichte“ Vortrag in der Martinskapelle Bürgstadt

Der für den 18. November 2021 geplante Vortrag des Deutsch-Französischen Clubs Miltenberg in der Martinskapelle Bürgstadt und das gemeinsame Essen im Gasthof Centgraf mussten aufgrund der aktuellen pandemischen Situation leider verschoben werden und werden im Jahr 2022 nachgeholt.

Als Bischof von Tours besucht der Heilige Martin einen Kranken – Fresko aus der Martinskapelle Bürgstadt

Martinsgansessen – oder auch gerne etwas anderes – im Gasthof Centgraf in Bürgstadt

Sie können auch unabhängig an nur einer der beiden Veranstaltungen teilnehmen.

Eine Adventsfeier ist für das Jahr 2022 geplant