Aktuelles

Jahresprogramm 2020 Stand 13.02.2020 zum Download

Frohe Pfingsten

Europatag 09. Mai 2020

Am 9. Mai jährt sich zum 70. Mal die Geburtsstunde der Einigung Europas. Daran möchte der Deutsch-Französische Club Miltenberg erinnern, der den „Europa-Tag“ gerne gemeinsam gefeiert hätte.

Vor 70 Jahren, am 9. Mai 1950, lud Frankreichs Außenminister Robert Schuman die gerade entstandene Bundesrepublik Deutschland dazu ein, „sofort zur Tat zu schreiten“ und über die Unterstellung der gesamten Kohle- und Stahlindustrie unter eine gemeinsame „Hohe Behörde“ zu verhandeln. Daraus entstand 1952 die Montanunion, Vorläufer der Europäischen Union, in der unsere Länder inzwischen aufs engste miteinander verflochten sind. „Die Vereinigung Europas erfordert, dass der Gegensatz zwischen Frankreich und Deutschland ausgelöscht wird,“ erklärte Schuman damals. Daran darf gerade in diesem Jahr, da die Corona-Krise öffentliche Veranstaltungen verhindert, erinnert werden, denn die Europäische Union, die seit zwei Generationen zu einer Selbstverständlichkeit gewachsen schien, ist gerade jetzt vielfachen Krisen ausgesetzt und ringt um ihre Zukunft. Deutschen und Franzosen kommt auch heute die Aufgabe zu, gemeinsam mit anderen, Vorstellungen von einer gemeinsamen Lösung der Krisen zu entwickeln.

Ein „jeder für sich“ hinter wieder hochgezogenen Grenzen wäre keine Lösung, diese Haltung würde das Erreichte gefährden. Deshalb ruft die Deutsch-Französische Gesellschaft dazu auf, sich am 9. Mai an unserer Aktion „Flagge zeigen für Europa“ zu beteiligen und überall wo möglich Europa-Fahnen aufzuhängen oder dazu anzuregen.  

08. Mai 1945 Ende des Zweiten Weltkriegs, 75 Jahre Frieden in Europa

Am 08. Mai 2020 jährt sich das Ende des Zweiten Weltkriegs. Seit 75 Jahren herrscht Frieden in Europa.

Britischer Soldatenfriedhof in Ranville in der Normandie
Der DFC wünscht frohe Ostern

Nachruf

Wir trauern um Kurt Breitenbach, der am 28. März 2020 nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist.

Hier können Sie die Austellung “Monet.Orte” im Museum Barberini in Potsdam besuchen

Virtueller Museumsbesuch

Das Städelmuseum in Frankfurt lädt ein zur Ausstelllung “en passant” Impressionismus in Skulptur

Städelmuseum virtuell

Bewege Deine Städtepartnerschaft

Die Deutsche Sportjugend hat letztes Jahr in Kooperation mit dem französischen olympischen Sportbund (CNOSF) und mit Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerkes (DFJW) das Projekt „Bewege deine Städtepartnerschaft“ entwickelt. Das Projekt zielt darauf ab, Jugendaustausche im Bereich Sport zwischen deutsch-französischen Partnerstädten zu fördern.

Die Idee ist, dass die Sportvereine der Partnerstädte sich treffen, damit sie einen sportlichen und kulturellen Jugendaustausch durchführen können.

Für die Jugendlichen ist es die Gelegenheit, die Partnerschaft ihrer Städte besser zu kennen und sich dafür zu interessieren. Dadurch können auch die Partnerstädte ihre Beziehungen noch mehr verstärken. Nähere Infos unter:

https://www.dsj-frankreichaustausch.de/international/schwerpunktlaender/frankreich/bewege-deine-staedtepartnerschaft/

Und zum downloaden:

Sollte Ihr Verein Interesse an einem sportlichen und kulturellen Jugendaustausch haben, zögern Sie bitte nicht sich bei uns zu melden unter info@dfc-miltenberg.de

Aufgrund der Einschränkungen durch das Coronavirus sind momentan alle geplanten Unternehmungen vorerst abgesagt. Kommen Sie gesund durch diese schwierige Zeit!

Französisch-Stammtisch im Landkreis Miltenberg

Hier finden Sie die vorläufigen Termine des Französisch-Stammtisch im Landkreis Miltenberg.

Umfrage zum Jahresprogramm 2020

Diese Umfrage  zum Jahresprogramm 2020 dient lediglich dazu, die Interessenslage der Mitglieder besser einschätzen zu können. Sie erleichtern uns damit die Jahresplanung. Es handelt sich hier nicht um eine endgültige Anmeldung zu den Veranstaltungen!